Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in Eastbourne

+
Siegt in zwei Sätzen: Philipp Kohlschreiber

Eastbourne - Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier im südenglischen Eastbourne das Achtelfinale erreicht. Der Augsburger schlug in der ersten Runde den Japaner Go Soeda mit 6:4, 7:5.

Eastbourne (SID) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier im südenglischen Seebad Eastbourne das Achtelfinale erreicht. Der an Nummer sieben gesetzte Augsburger schlug in der ersten Runde der mit 403.950 Euro dotierten Rasen-Veranstaltung den Japaner Go Soeda mit 6:4, 7:5. In seinem ersten Aufeinandertreffen mit dem Asiaten machte Kohlschreiber, in der vergangenen Woche Halbfinalist bei den Gerry Weber Open in Halle/Westfalen, den Sieg nach 1:28 Stunden perfekt. Der 28-Jährige trifft nun auf den britischen Wildcardstarter Jamie Baker. Kohlschreiber ist bei der Generalprobe für das am Montag beginnende Grand-Slam-Turnier in Wimbledon der einzige Deutsche im Hauptfeld.

Auch interessant

Kommentare