Klub-Boss Hack: Büskens bleibt bei Greuther Fürth

+
Soll in Fürth bleiben: Mike Büskens

Fürth - Ein Wechsel von Trainer Mike Büskens vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zum Bundesligisten Schalke 04 kommt nach Aussage von Fürths Klubchef Helmut Hack nicht infrage.

Fürth (SID) - Ein Wechsel von Trainer Mike Büskens vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zum Bundesligisten Schalke 04 kommt nach Aussage von Fürths Klubchef Helmut Hack nicht infrage. "Mike Büskens besitzt keine Ausstiegsklausel. Er hat maßgeblich unseren Erfolgsweg mit beeinflusst. Wir wollen diesen Weg weiter mit Mike Büskens gehen", sagte Hack in der Halbzeitpause des Zweitligaspiels gegen 1860 München dem Pay-TV-Sender Sky. Auch Büskens selbst hatte erklärt, dass er seinen Vertrag erfüllen wolle.

Büskens war nach dem Rücktritt von Ralf Rangnick aufgrund eines Erschöpfungssyndroms bei den Königsblauen am vergangenen Donnerstag als möglicher Nachfolger gehandelt worden. Der 43-Jährige war langjähriger Bundesliga-Profi der Königsblauen und auch schon als Interimscoach bei S04 tätig. Seit dem 27. Dezember 2009 steht er bei den Franken unter Vertrag.

Auch interessant

Kommentare