THW Kiel stürmt gegen HSV ins Pokalfinale

+
Bester Werfer bei Kiel: Momir Ilic

Hamburg - Der THW Kiel ist auf dem Weg zu seinem siebten Double nicht zu stoppen. Im Halbfinale gegen den Ex-Meister HSV Hamburg gewannen die Zebras am Samstagnachmittag mit 27:25 (15:13).

Hamburg (SID) - Der THW Kiel ist auf dem Weg zu seinem siebten Double nicht zu stoppen. Im Halbfinale gegen den Ex-Meister HSV Hamburg gewannen die Zebras am Samstagnachmittag mit 27:25 (15:13) und stehen damit im Endspiel um den DHB-Pokal. Bester Werfer der Kieler war Momir Ilic mit sechs Treffern, beim HSV traf Hans Lindberg (10) am häufigsten. Im zweiten Halbfinale stehen sich am Abend (18.00 Uhr/Sport1) die SG Flensburg-Handewitt und der TuS N-Lübbecke in der Hamburger Arena im Volkspark gegenüber. Das Finale wird am Sonntag (16.00 Uhr/Sport1) ausgetragen.

Auch interessant

Kommentare