Kerber mit Glanzleistung ins dritte WTA-Finale

+
Angelique Kerber steht im Finale von Kopenhagen

Kopenhagen - Die an Nummer zwei gesetzte Angelique Kerber hat mit einer Glanzleistung das Finale des WTA-Turniers in Kopenhagen erreicht und darf weiter vom zweiten Titel auf der Tour träumen.

Kopenhagen (Dänemark) (SID) -

Die an Nummer zwei gesetzte Angelique Kerber hat mit einer Glanzleistung das Finale des WTA-Turniers in Kopenhagen erreicht und darf weiter vom zweiten Titel auf der Tour träumen. Die 24 Jahre alte Kielerin besiegte in der Vorschlussrunde die Serbin Jelena Jankovic glatt in zwei Sätzen mit 6:2, 6:1. Kerber ließ der ehemaligen Nummer eins nicht den Hauch einer Chance und verwandelte nach nur 1:18 Stunden ihren zweiten Matchball.

Im Endspiel der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung in der dänischen Hauptstadt trifft die derzeit erfolgreichste deutsche Spielerin am Sonntag auf die topgesetzte Dänin Caroline Wozniacki. Die ehemalige Weltranglistenerste ließ der Kroatin Petra Martic beim 6:3, 6:2 keine Chance..

Kerber konnte sich im ersten Aufeinandertreffen mit Jelena Jankovic vor allem auf ihren Aufschlag verlassen. Die 24-Jährige musste ihren Service nicht einmal abgeben, nahm Jankovic diesen im Gegenzug aber insgesamt fünfmal ab. Mit einer krachenden Rückhand beendete die Weltranglisten-15. die Partie und steht damit zum dritten Mal in einem Finale auf der Tour. Ihren bisher einzigen Titel holte die Linkshänderin am 12. Februar in der Halle von Paris gegen Lokalmatadorin Marion Bartoli.

Auch interessant

Kommentare