Kaymer rückt weiter nach vorn

+
Kaymer kletterte vom 30. auf den 14. Rang

Ponte Vedra Beach - Martin Kaymer hat sich auf der dritten Runde der Players Championship weiter nach vorn geschoben. Der 27-Jährige kletterte vom 30. auf den geteilten 14. Rang.

Ponte Vedra Beach (SID) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer hat sich auf der dritten Runde der Players Championship weiter nach vorn geschoben. Der 27-Jährige aus Mettmann kam auf dem Par-72-Platz mit einer 70 ins Clubhaus und kletterte mit insgesamt 212 Schlägen vom 30. auf den geteilten 14. Rang, schlaggleich unter anderem mit Phil Mickelson (USA) und Sergio Garcia (Spanien)

An der Spitze führt Kevin Na (204) ein dreiköpfiges US-Spitzentrio mit einem Schlag Vorsprung auf Matt Kuchar (205) und drei Schläge vor Rickie Fowler (207) an. Superstar Tiger Woods (214), zur Halbzeit noch schlaggleich mit Kaymer, fiel mit einer 72 auf den geteilten 34. Platz zurück.

Auch interessant

Kommentare