Infekt: Lisicki sagt Start in Paris ab

+
Sabine Lisicki sagt Start in Paris ab

Paris - Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki hat ihre Teilnahme am WTA-Turnier in Paris wegen eines grippalen Infekts abgesagt.

Paris (SID) - Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki hat ihre Teilnahme am WTA-Turnier in Paris wegen eines grippalen Infekts abgesagt. Die 22-Jährige, die am Wochenende bei der Fed-Cup-Niederlage gegen Titelverteidiger Tschechien ihre beiden Einzel verloren hatte, hätte bei der mit 637.000 Dollar dotierten Veranstaltung in der französischen Hauptstadt als Nummer fünf der Setzliste am Dienstag gegen die Tschechin Lucie Safarova spielen sollen. Lisickis Platz im Tableau nahm US-Open-Halbfinalistin Angelique Kerber ein, die ursprünglich gegen eine Qualifikantin antreten sollte. Neben Kerber starteten am Dienstag in Paris auch Mona Barthel und Julia Görges ins Turnier.

Auch interessant

Weitere Themen

Kommentare