Klein fehlt in den WM-Play-offs

+
Linksaußen Dominik Klein fehlt in den WM-Play-offs

Köln - Nationalspieler Dominik Klein wird den deutschen Handballern in den WM-Qualifikationsspielen gegen Bosnien-Herzegowina fehlen.

Köln (SID) - Nationalspieler Dominik Klein wird den deutschen Handballern in den WM-Qualifikationsspielen gegen Bosnien-Herzegowina fehlen. Die Europäische Handball-Föderation (EHF) bestätigte in zweiter Instanz die Sperre von zwei Pflichtspielen für den 28 Jahre alten Linksaußen des THW Kiel. Das Sportgericht wies damit den Einspruch des Deutschen Handballbundes (DHB) ab. Klein hatte bei der EM in Serbien im letzten Hauptrundenspiel gegen Polen wegen groben Foulspiels die rote Karte gesehen.

Damit fehlt der Weltmeister von 2007 Bundestrainer Martin Heuberger in den Qualifikationsspielen für die WM 2013 in Spanien. Die Begegnungen finden am 9. Juni in Stuttgart und acht Tage später in Sarajevo statt.

Auch interessant

Weitere Themen

Kommentare