Göppingen triumphiert erneut im EHF-Pokal

+
Göppingen verteidigt den EHF-Pokal

Göppingen - Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat den EHF-Pokal erfolgreich verteidigt und im Rückspiel gegen den französischen Vertreter Dünkirchen HB mit 34:28 (15:14) gewonnen.

Göppingen (SID) - Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat den EHF-Pokal erfolgreich verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Velimir Petkovic gewann das Final-Rückspiel gegen den französischen Vertreter Dünkirchen HB mit 34:28 (15:14) und qualifizierte sich damit gleichzeitig für den neuen EHF Europa Pokal. Den Grundstein für den erneuten Triumph hatte Göppingen bereits mit dem 26:26 im Hinspiel in Frankreich gelegt.

Nach den Erfolgen im Europapokal der Landesmeister 1960 und 1962 machte der Tabellenachte der Bundesliga mit dem Sieg den vierten internationalen Titel der Vereinsgeschichte perfekt.

Auch interessant

Kommentare