Frankfurt verpflichtet Weltmeisterin Laudehr

+
Simone Laudehr (l.) spielt künftig für Frankfurt

Frankfurt am Main - Das komplette Mittelfeld der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft wird ab der nächsten Saison beim siebenmaligen Meister 1. FFC Frankfurt spielen.

Frankfurt/Main (SID) - Das komplette Mittelfeld der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft wird ab der nächsten Saison beim siebenmaligen Meister 1. FFC Frankfurt spielen. Die Hessen haben am Freitag wie erwartet Welt- und Europameisterin Simone Laudehr verpflichtet. Die derzeit verletzte 25-Jährige wechselt im Sommer vom dreimaligen DFB-Pokalsieger FCR Duisburg an den Main und hat einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben.

Auch interessant

Kommentare