Group Fitness

Group Fitness: Les Mills Trainingsprogramme und Übungen

+
Trainingsprogramme/Übungen bei Les Mills sind sehr Variantenreich

Kursprogramme, sogenannte Group Fitness Kurse, haben sich qualitativ enorm weiterentwickelt und bieten ein abwechslungsreiches Training. Wir stellen einige intensive und effektive Übungen und Trainingsprogramme vor, die in einen allgemeinen Trainingsplan eingebaut werden können.

Das Trainings-Angebot von Les Mills ist vielseitig und abwechslungreich:

 

BodyAttack

Ein Ausdauertraining, das sich an klassischen Sport- und Gymnastikbewegungen orientiert. Neben Aerobic ergänzen Kraft- und Stabilisierungsübungen das hoch intensive Programm. Sie laufen auf der Stelle, hüpfen, springen und steppen im schnellen Wechsel mit Liegestützen, Situps, usw. Hoch intensiv und fordernd – für Gelegenheitsathleten bis Profisportler.

 

BodyBalance

Yoga, Pilates und Tai Chi werden in diesem Programm zu einem Workout kombiniert, das Ruhe und Kraft vermittelt und die Beweglichkeit verbessert. Besonderer Fokus liegt auf der Atmung, Konzentration und Dehnung. Ziel ist ein harmonisches Gleichgewicht von Körper und Geist.

 

BodyCombat

Inspiriert von diversen Kampfsportarten wie Karate, Muay Thai, Boxen und Taekwondo bietet BodyCombat ein intensives Ausdauertraining zu motivierender Musik. Mit Treten, Schlagen und Springen geht es in die Fettverbrennung und an das persönliche Limit.

 

BodyJam

Ein modernes Tanz-Workout. Neueste Bewegungen aus Tanzstilen wie Hip Hop und Jazz machen nicht nur Laune, sondern stärken auch spielerisch die Ausdauerleistung und verbessern das Körpergefühl.

 

BodyPump

Kraftausdauertraining mit der Langhantel. In aufeinander folgenden Einheiten werden alle Muskelgruppen des Körpers trainiert. Neben allen positiven Eigenschaften eines Trainings mit freien Gewichten motiviert der Gruppeneffekt sowie die Musik zum Durchhalten und steigert im Nu ihre Leistung.

 

LMI Step

Ein klassisches Step-Workout zu moderner Musik. Der höhenverstellbare Step und die einfachen, aufeinander aufbauenden Bewegungen sind auch für Einsteiger geeignet. Cardioblöcke für Fettverbrennung und Herz-Kreislauf-Training wechseln sich mit Konditionierung-Tracks ab, welche Muskeln straffen und den Körper in Form bringen.

 

BodyVive

Mittels Hilfsmitteln wie Bällen, Tubes und kleine Gewichten bietet BodyVive eine Kombination aus Kräftigung, Ausdauer und Beweglichkeit. Das Niveau kann hierbei von jedem Teilnehmer selbst bestimmt werden. Nicht nur für ältere Menschen und Einsteiger zu empfehlen, sondern für jeden, der ein allumfassendes Konzept vorzieht.

 

RPM

Indoor Cycling der Spitzenklasse. In unterschiedlichen Griff- und Sitzposition folgt eine Bergetappe auf die nächste und wechselt sich mit schnellen Sprints ab. Dank des verstellbaren Widerstands auf jedes Leistungslevel anpassbar und für jeden geeignet. Im Beat der mitreißenden Musik erleben Sie ein Ausdauertraining, das seinesgleichen sucht.

 

Sh’Bam

Als Reaktion auf den wachsenden Zumba-Boom brachte Les Mills mit Sh'Bam ein 45-minütiges Tanz-Workout, dass den Spaß an Musik und Bewegung in den Mittelpunkt stellt. Genießen Sie ein Training, dass Sie mehr an eine Disco als an ein Fitnessstudio erinnert und schwitzen Sie mit Gleichgesinnten zu aktueller Musik aus den Charts.

 

CX Worx

Das neuste Programm aus dem Hause Les Mills ist ein 30-minütiges Core-Training. Das anspruchsvolle Workout zur Stärkung und Straffung der Bauch-, Gesäß- und Rückenmuskulatur basiert auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und bietet durch das gezielte Training Verletzungsschutz für Rücken und Rumpf.

 

Marcel Kremer

 

Quellenangabe

1. www.lesmills.com

Auch interessant

Kommentare