Ehrhoff: Assist bei viertem Sabres-Sieg in Serie

+
Christian Ehrhoff gab die Vorlage zum 1:0

Buffalo - Nationalspieler Christian Ehrhoff hat die Buffalo Sabres in der NHL zum vierten Sieg in Serie geführt. Beim 5:1 gegen die Ottawa Senators steuerte Ehrhoff die Vorlage zum 1:0 bei.

Buffalo (SID) - Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff hat die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zum vierten Sieg in Serie geführt. Beim ungefährdeten 5:1 gegen die Ottawa Senators bot Ehrhoff nicht nur in der Verteidigung eine starke Vorstellung, sondern steuerte auch die Vorlage zum 1:0 durch Derek Roy bei. Für Ehrhoff, mit zehn Millionen Dollar Salär in der laufenden Saison zweitbestbezahlter NHL-Profi, war es bereits der achte Assist im 15. Spiel.

Bei den Sabres, die sich auf Platz fünf der Western Conference vorschoben, fehlte erneut Jochen Hecht. Der Angreifer hat wegen der Nachwirkungen einer Gehirnerschütterung seit April kein Spiel mehr bestritten. In der Nacht zu Sonntag ist Buffalo bei Stanley-Cup-Sieger Boston Bruins um Nationalspieler Dennis Seidenberg zu Gast.

Erneut nicht zum Einsatz kam Alexander Sulzer, dessen Vancouver Canucks bei den Anaheim Ducks 3:4 unterlagen.

Auch interessant

Kommentare