Dreierpack von Ronaldo bei Real-Sieg

+
Erzielte drei Tore für Real: Cristiano Ronaldo

Sevilla - Cristiano Ronaldo für Real Madrid und Lionel Messi für Barcelona sicherten ihren Teams jeweils mit einem Dreierpack den Anschluss an die Tabellenspitze in der Primera División.

Sevilla (SID) - Angeführt von Superstar Cristiano Ronaldo hat Real Madrid in der spanischen Primera División mit einem Pflichtsieg den Anschluss an die Tabellenspitze gehalten. Am Samstagabend gewann der Rekordmeister gegen den Stadtrivalen und Aufsteiger Rayo Vallecano 6:2 (2:1) und verbesserte sich mit zehn Punkten zumindest vorübergehend auf den vierten Platz. Meister FC Barcelona gewann sein Heimspiel gegen Atlético Madrid 5:0 (3:0) und schob sich mit elf Zählern auf Rang zwei. David Villa (9.) und dreimal Superstar Lionel Messi (26., 78. und 90.) trafen für Barca. Dazu kam ein Eigentor von Miranda (15.).

In Madrid hatte Ronaldo ebenfalls mit drei Treffern (39./51., Foulelfmeter/84., FE) maßgeblichen Anteil am zweiten Heimsieg der Saison. Die weiteren Tore für Real, das nach der Gelb-Roten Karte für Ángel Di María (56.) in Unterzahl spielte, erzielten Gonzalo Higuaín (45.), Raphaël Varane (67.) und Karim Benzema (73.). Auf der Gegenseite traf Michu doppelt (1./55.). Die beiden deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira saßen zunächst auf der Ersatzbank. Özil kam nach 29 Minuten beim Stand von 0:1 für Lassana Diarra ins Spiel, Khedira wurde in der zweiten Halbzeit für den Brasilianer Kaká eingewechselt (59.).

Ex-Nationalspieler Piotr Trochowski vom FC Sevilla ist beim Sieg seines Klubs des Feldes verwiesen worden. Der frühere Hamburger sah in einer hektischen Partie gegen Bayer Leverkusens Champions-League-Gegner FC Valencia in der 57. Minute die Gelb-Rote Karte. Sevilla siegte dennoch 1:0 (1:0) und verbesserte sich mit 11 Punkten auf Rang drei hinter Spitzenreiter Betis Sevilla (12) und Barca (11).

Im zweiten frühen Spiel des Abends kam der FC Villarreal (5), Gruppengegner von Bayern München in der Champions League, nur zu einem 1:1 (0:1) beim Drittletzten Athletic Bilbao (2).

Auch interessant

Kommentare