Dortmund: Klopp sucht Vertreter für Götze

+
Muss am Samstag Mario Götze ersetzen: Jürgen Klopp

Dortmund - Trainer Jürgen Klopp von Borussia Dortmund sucht vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen Aufsteiger Hertha BSC Berlin nach einem Ersatz für den rotgesperrten Mario Götze.

Dortmund (SID) - Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund sucht vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Aufsteiger Hertha BSC Berlin nach einem Ersatz für den rotgesperrten Nationalspieler Mario Götze. "Zum Glück brauche ich nicht viel zu verändern", sagte der BVB-Coach anlässlich der Pressekonferenz am Donnerstag, ohne sich jedoch festzulegen. Als Alternativen bieten sich Jakub Blaszczykowski, Torschütze für Polen am vergangenen Dienstag im Länderspiel gegen Deutschland (2:2), Ivan Perisic oder auch Moritz Leitner an. Wahrscheinlich scheint ein Einsatz von Blaszczykowski.

Ansonsten kann Klopp drei Tage vor dem Champions-League-Auftakt am Dienstag (20.45/Sky) gegen den FC Arsenal personell aus dem Vollen schöpfen. Auch Sven Bender, der wegen einer Sprunggelenk-Blessur vorzeitig aus dem Quartier der DFB-Auswahl abreisen musste, steht wieder zur Verfügung. "Wir treffen auf einen selbstbewussten Gegner, der sich wieder in der Spur fühlt", warnte der BVB-Coach.

Zur Kritik, wonach der BVB noch immer die Leichtigkeit der vergangenen Saison vermissen lasse, sagte Klopp: "Es ist notwendig, dass wir uns in die Saison hineinbeißen. Aber wir sind auf einem guten Weg. Ich erwarte eine extrem lebendige Vorstellung."

Auch interessant

Kommentare