Dakar-Rekordgewinner Peterhansel holt zehnten Sieg

+
Siegte zum zehnten Mal: Stéphane Peterhansel

Lima - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat seinen zehnten Triumph bei der Dakar-Rallye perfekt gemacht.

Lima (SID) - Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat seinen zehnten Triumph bei der Dakar-Rallye perfekt gemacht. Die letzten 29 Kilometer Wertungsprüfung auf der Abschlussetappe von Piscu in die peruanische Hauptstadt Lima waren für den Franzosen in seinem Mini nur noch Formsache, er begnügte sich mit dem zehnten Rang. Als Dritte aufs Podium klettern dürfen der Südafrikaner Giniel de Villiers und sein deutscher Beifahrer Dirk von Zitzewitz aus Karlshof. Die Dakar-Sieger von 2009 und Zweiten von 2011 waren diesmal nach dem Ausstieg von VW mit einem Toyota Hilux unterwegs.

Der 46 Jahre alte Peterhansel hatte die Dakar bereits sechsmal mit dem Motorrad gewonnen, bevor er auf vier Räder umstieg. Im Auto hatte er dann 2004, 2005 und 2007 triumphiert, jetzt holte er seinen ersten Sieg nach dem Umzug der Rallye nach Südamerika. Seinem Chef Sven Quandt vom X-raid-Rennstall aus dem hessischen bescherte "Peter" den ersten Gesamtsieg mit dem eigenen Team, den der Spanier Joan Roma auf Platz zwei abrundete. Den letzten Tagessieg holte Robby Gordon (USA).

Auch interessant

Kommentare