Copa America: Uruguay erster Finalist

+
Luis Suarez (r.) brachte Uruguay ins Finale

La Plata - Uruguay ist der erste Finalist bei der 43. Copa America in Argentinien. Der Vierte der vergangenen WM setzte sich im ersten Halbfinale in La Plata mit 2:0 (0:0) gegen Peru durch.

La Plata (SID) - Uruguay ist der erste Finalist bei der 43. Copa America in Argentinien. Der Vierte der vergangenen Fußball-WM in Südafrika setzte sich im ersten Halbfinale der Südamerika-Meisterschaft in La Plata mit 2:0 (0:0) gegen Peru durch. Matchwinner der "Urus" war Luis Suarez mit seinen beiden Treffern in der 53. und 56. Minute. Die Peruaner mussten ab der 69. Minute mit zehn Spielern ausgekommen, nachdem Kapitän Juan Vargas wegen eines Ellbogenschlages ins Gesicht seines Gegenspielers Sebastian Coates die Rote Karte erhalten hatte.

Uruguay trifft am Sonntag (21.00 Uhr MESZ) im Endspiel in Buenos Aires auf den Sieger des zweiten Semifinals zwischen Venezuela und Paraguay. Diese Partie findet in der Nacht zum Donnerstag (02.45 Uhr MESZ) in Mendoza statt.

Das zuletzt 1995 im eigenen Land siegreiche Uruguay hat damit die Chance, mit einem Finalerfolg und dem 15. Triumph zum alleinigen Rekordtitelträger der seit 1916 ausgetragenen Copa America zu werden. 14-mal hat bislang auch Argentinien die Meisterschaft gewonnen. Der Gastgeber war im Viertelfinale an Uruguay gescheitert.

Auch interessant

Kommentare