Beste Deutsche seit Graf: Kerber jetzt Achte

+
Angelique Kerber ist jetzt Weltranglisten-Achte

Köln - Angelique Kerber hat sich in der Weltrangliste vom neunten auf den achten Platz verbessert und damit die höchste Platzierung einer deutschen Spielerin seit Steffi Graf erreicht.

Köln (SID) - Angelique Kerber hat sich trotz einer spielfreien Woche in der Weltrangliste vom neunten auf den achten Platz verbessert und damit die höchste Platzierung einer deutschen Spielerin seit Steffi Graf erreicht. Das Tennis-Idol aus Brühl war am 13. August 1999 als Weltranglistendritte zurückgetreten. Vor der Kielerin Kerber hatte Andrea Petkovic (Darmstadt) im Oktober 2011 Platz neun erreicht. Petkovic, die nach einem Bänderriss an ihrer Rückkehr auf die Tour arbeitet, ist derzeit auf Rang 18 notiert.

Zweitbeste Deutsche in der Weltrangliste ist unverändert Sabine Lisicki (Berlin) als 15., Julia Görges (Bad Oldesloe) kletterte um einen Rang auf 24. Auf den ersten sieben Plätzen gab es keine Veränderung, French-Open-Siegerin Maria Scharapowa (Russland) führt weiter vor Australian-Open-Gewinnerin Wiktoria Asarenka (Weißrussland) und der Polin Agnieszka Radwanska.

Auch interessant

Kommentare