Berrer scheitert in Runde zwei

+
Michael Berrer scheitert in Runde zwei

Paris - Tennisprofi Michael Berrer aus Stuttgart ist in der zweiten Runde der French Open in Paris gegen den Franzosen Nicolas Devilder mit 6:7 (5:7), 4:6, 2:6 ausgeschieden.

Paris (SID) - Tennisprofi Michael Berrer aus Stuttgart ist in der zweiten Runde der French Open in Paris ausgeschieden. Im Duell der Linkshänder, die sich beide durch die Qualifikation gekämpft hatten, verlor der 31-Jährige gegen den Franzosen Nicolas Devilder 6:7 (5:7), 4:6, 2:6. Im vergangenen Jahr war Berrer als bester Deutscher in der dritten Runde gescheitert.

Der 114. der Weltrangliste hatte in der ersten Runde zum ersten Mal in seiner Karriere ein Fünfsatzmatch gegen den Österreicher Jürgen Melzer gewonnen. Durch die Niederlage gegen den Weltranglisten-268. Devilder verpasste Berrer das Duell mit dem topgesetzten Serben Novak Djokovic.

Auch interessant

Kommentare