BBL: Alba Berlin wieder Tabellenzweiter

+
BBL: Alba Berlin wieder Tabellenzweiter

Berlin - Alba Berlin hat in der Basketball-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Der frühere Serienmeister setzte sich mit 80:67 (38:38) gegen die Giessen 46ers durch.

Berlin (SID) - Alba Berlin hat in der Basketball-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Der frühere Serienmeister setzte sich zum Abschluss des 30. Spieltags mit 80:67 (38:38) gegen Abstiegskandidat Giessen 46ers durch und zog wieder an ratiopharm Ulm vorbei. Berlin und Ulm haben 48:12 Punkte auf dem Konto. Überlegener Spitzenreiter bleibt Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg (54:6).

DaShaun Wood war mit 21 Zählern bester Werfer beim achtmaligen Meister aus Berlin. Topscorer der Gäste, die auf dem 16. Platz liegen, war Barry Stewart (19 Punkte).

Ulm hatte sich am Samstag mit 93:87 (50:50) gegen die Walter Tigers Tübingen durchgesetzt und Alba vorübergehend hinter sich gelassen. Bamberg gewann bei den Artland Dragons 83:68 (44:37).

Auch interessant

Kommentare