Bayern-Rekord: Acht Spiele in Folge ohne Gegentor

+
Bayern München: Acht Spiele ohne Gegentreffer

Gelsenkirchen - Mit dem 2:0 beim Schalke 04 hat Rekordmeister Bayern München einen Vereinsrekord aufgestellt. Der Spitzenreiter hat seit 748 Minuten in Pflichtspielen kein Gegentor mehr kassiert.

Gelsenkirchen (SID) - Mit dem souveränen 2:0 beim DFB-Pokalsieger Schalke 04 hat Fußball-Rekordmeister Bayern München einen Vereinsrekord aufgestellt. Der Bundesliga-Spitzenreiter hat seit 748 Minuten in Pflichtspielen kein Gegentor mehr kassiert. Acht Partien in Folge zu null sind eine mehr als vor 13 Jahren: Zwischen Dezember 1998 und März 1999 war der FC Bayern in sieben Spielen ohne Gegentreffer geblieben.

Am Ende der Saison wurden die Münchner Meister, verloren allerdings im DFB-Pokalfinale im Elfmeterschießen gegen Werder Bremen und im legendären Champions-League-Endspiel in Barcelona durch zwei Tore in der Nachspielzeit 1:2 gegen Manchester United.

Auch interessant

Kommentare