FC Bayern: Nerlinger optimistisch im Poker um Reus

+
Interesse an Marco Reus: Christian Nerlinger

München - Bayern Münchens Sportdirektor Christian Nerlinger gibt sich optimistisch, Nationalspieler Marco Reus vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach zu verpflichten.

München (SID) - Bayern Münchens Sportdirektor Christian Nerlinger gibt sich optimistisch, Nationalspieler Marco Reus vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach zu verpflichten. "Grundsätzlich kann man eines sagen: Wenn der FC Bayern München einen Spieler verpflichten will, dann wird er ihn auch verpflichten!' Dann haben wir auch in allen Belangen genug Überzeugungskraft, ihn nach München zu holen! Da spielen zwei, drei oder vier Millionen in der Ablösesumme keine Rolle", sagte der Manager im "Doppelpass" bei Sport1.

Gleichzeitig schränkte Nerlinger im Fall Reus aber auch ein: "Grundsätzlich ist es so, dass Marco Reus sicherlich ein sehr interessanter Spieler ist - ein Spieler mit hohen Qualitäten. Und wir wollen grundsätzlich die besten Spieler nach München holen. Eine Entscheidung ist da aber abschließend noch nicht gefallen."

Gleichzeitig gab er seiner Hoffnung Ausdruck, dass der niederländische Superstar Arjen Robben Herbstmeister FC Bayern erhalten bleibt: "Arjen Robben wird auch nach dem Sommer beim FC Bayern München eine große Rolle spielen und hoffentlich nicht nur für ein Jahr, sondern sehr langfristig. Der FC Bayern ist bekannt dafür, dass er seine besten Spieler langfristig halten will und das gilt auch für Arjen Robben."

Begeistert ist der Bayern-Sportdirektor über die Entwicklung von Mittelfeld-Ass Toni Kroos. "Er hat jetzt unter Jupp Heynckes auch den richtigen Schritt gemacht, was Mentalität, Einsatz und Laufbereitschaft betrifft", betonte Nerlinger, "er ist auf dem Weg, ein elementar wichtiger Spieler für den FC Bayern und auch für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu werden. Seine Entwicklung ist noch nicht zu Ende. Von daher freue ich mich sehr, dass wir ihn langfristig gebunden haben."

Auch interessant

Kommentare