FC Bayern: Entwarnung bei Schweinsteiger

+
Wohl fit für Neapel: Bastian Schweinsteiger

München - Die Wade hält: Fußball-Rekordmeister Bayern München kann für das Champions-League-Spiel am Mittwoch gegen den SSC Neapel mit Nationalspieler Bastian Schweinsteiger rechnen.

München (SID) - Die Wade hält: Fußball-Rekordmeister Bayern München kann für das Champions-League-Spiel am Mittwoch (20.45 Uhr/Sat.1 und Sky) gegen den SSC Neapel mit Nationalspieler Bastian Schweinsteiger rechnen. Trainer Jupp Heynckes betonte am Sonntag im vereinseigenen FCB.tv, dass es bei Schweinsteiger "wesentlich besser" aussehe als noch am Samstag nach dem 4:0 (3:0) gegen den 1. FC Nürnberg. Dort hatte Schweinsteiger einen Tritt auf die Wade abbekommen, Heynckes sprach von einer "normalerweise sehr schwierigen, hartnäckigen Verletzung". Nun soll der Nationalspieler am Dienstag wieder mit der Mannschaft trainieren und dann am Mittwoch gegen Napoli dabei sein.

Gegen die Italiener rechnet Heynckes außerdem auch mit Verteidiger Daniel van Buyten. Der Belgier hat sich gegen Nürnberg einen Bluterguss an der Seite des linken Fußes zugezogen, zeigte sich jedoch zuversichtlich, am Mittwoch spielen zu können. Als Ersatz stünde der in der Bundesliga gesperrte Jerome Boateng zur Verfügung.

Auch interessant

Kommentare