FC Bayern: Angeschlagener Robben gibt Entwarnung

+
Gibt Entwarnung: Bayerns Superstar Arjen Robben

München - Bayern Münchens Superstar Arjen Robben hat Entwarnung gegeben und hofft weiter auf ein Comeback im Bundesliga-Topspiel gegen den Meister Borussia Dortmund am 19. November.

München (SID) - Bayern Münchens Superstar Arjen Robben hat Entwarnung gegeben und hofft weiter auf ein Comeback im Bundesliga-Topspiel gegen den Meister Borussia Dortmund am 19. November (18.30 Uhr/Sky und Liga total!). Nachdem der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler am Freitag das Training hatte abbrechen müssen, habe er sich bei Kollegen aus der niederländischen Nationalelf telefonisch gemeldet und ihnen versichert, dass er wohlauf sei. Dies berichtet die niederländische Zeitung De Telegraaf am Samstag. Dem Bericht zufolge erfolgte der Trainingsabbruch vorsorglich nach Rücksprache mit Bayerns Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt.

Robben war erst am Donnerstag ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters zurückgekehrt, nachdem er im Oktober nach anhaltenden Problemen an der Leiste operiert worden war. Robben hat in dieser Saison bislang nur ein einziges Bundesliga-Spiel über 90 Minuten absolviert.

Auch interessant

Kommentare